Bierzeltgarnitur – Holz oder Kunststoff ?

Bierzeltgarnitur besser aus Holz oder Kunststoff ?Wer einen großen Garten besitzt, liebäugelt häufig mit dem Kauf einer Bierzeltgarnitur. Diese gibt es in zwei unterschiedlichen Variationen, einmal ganz klassisch aus Holz oder modern aus Kunststoff. Sicherlich haben beide ihre Vor- und Nachteile. Wie verhält es sich mit einer Festzelt Garnitur aus Kunststoff?
Bei Beiden ist identisch, dass sie sich beliebig erweitern lassen und ungemein viel Platz bieten. Handelt es sich um viele Gäste, ist eine Bierzeltgarnitur eine gute Alternative.

Welche Aspekte sind zu beachten?

Material spielt immer eine große Rolle und zudem sollte eine Garnitur auch einiges einstecken können. Der Vorteil bei Kunststoff liegt auf der Hand, denn die Möbel sind leicht und daher auch einfach zu transportieren. Ideal zum schnellen Aufbau sind die Ausführungen, die über Scharniere verfügen, sie können in wenigen Sekunden einfach auseinander geklappt werden.

Dennoch stößt Kunststoff als Bierzeltgarnitur bei vielen auf Ablehnung, denn eine original klassische Bierzeltgarnitur besteht nun einmal aus einem soliden Holz. Erwähnenswert wäre weiterhin, dass bei einer Garnitur aus Kunststoff immer Auflagen sein müssen, denn ist es besonders warm, sind unbedeckte Beine ein Problem, sie kleben am Kunststoff regelrecht fest.

Bei einer Holz Garnitur können Auflagen genutzt werden, müssen aber nicht unbedingt sein. Natürlich sieht es immer besser aus, wenn eine Bierzeltgarnitur mit Auflagen und den passenden Tischdecken versehen wird, das sieht nicht nur fürs Auge besser aus, es bietet mehr Komfort und es wirkt auch eleganter.

Kunststoff ist günstiger

Einen großen Aspekt, der für den Kauf einer Kunststoff Garnitur steht, ist sicherlich der Preis. Der ist auf Grund von dem Werkstoff um einiges günstiger. Holz sieht im Gegensatz edler aus und zudem hält es auch länger.

Wegen dem relativ geringen Gewicht, spricht für Kunststoff, es kann eventuell auch schnell einmal den Platz wechseln und kann zum Beispiel aus dem Garten auch auf die Terrasse verfrachtet werden.

Ein weiterer Faktor ist sicher die Verarbeitung, die bei den meisten Modellen aus Kunststoff zu wünschen übrig lässt. Im Endeffekt kommt es bei einem Kauf einer Bierzeltgarnitur auf zwei Kriterien an, zum einen ist es das persönliche Budget und natürlich zum zweiten auch der Geschmack einer Person.
Jeder, der sich eine Bierzeltgarnitur kaufen möchte, sollte auf mehrere Dinge achten, das entspricht einer Garnitur aus Holz ebenso, wie bei einer aus Kunststoff. Der Aufbau sollte leicht sein und ebenso auch der Abbau. Die Bierzeltgarnitur sollte sich platzsparend aufbewahren lassen und sie sollte zudem langlebig und somit auch robust gebaut sein. Bei beiden spielt als erstes die Optik die entscheidende Rolle.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare